RK NÖ Crafter ohne Funkkennung/Niederösterreich

Hello.

Ich war heute zum 1sten mal in St.Pölten Filmen und habe einen RTW/-C ohne Funkkennung und Niederösterreich Beklebung. Ein Kollege von mir hat gesagt dass es der SRTW von St.Pölten sein könnte, welcher jedoch die Nummer 73/001 hat.

Ich Glaube eher dass dieses Fahrzeug vom Landesverband kommt.

Falls wer weiß wo der steht bzw was seine Aufgabe ist.

Hier noch die Bilder


Danke im Vorraus!

Pool Fahrzeug?

Ist vielleicht einfach ein neues Auto, auf dem noch keine Funkkennung draufklebt.
Oder es ist ein RTW der nach Ende der geplanten Einsatzdauer zurückgegeben wurde und jetzt doch noch kurzfristig als Ersatzfahrzeug hergenommen wurde.

Klassische Pool-/Ersatz-Fahrzeuge gibt es bei KTW/RTW (leider) nicht, zumindest soweit ich weiß. Das gibt es nur für die NEF.

4 „Gefällt mir“

Wird wohl ein neues Fahrzeug sein wo die Funknummer noch nicht drauf ist.

1 „Gefällt mir“

Genau das. Fahrzeuge werden ja so produziert dass sie von außen alle gleich aussehen, also noch ohne Funkkennung. Je nachdem wo das Fahrzeug dann eingesetzt wird bekommt es dann die Funkkennung draufgeklebt. Dauert aber manchmal einfach ein bisschen, bis die geliefert wird.

Soweit ich weiß wird der Niederösterreich Schriftzug seitlich hinten in Zukunft doch wieder durch den Namen der Bezirksstelle ersetzt. Das erklärt vermutlich auch, wieso nicht Niederösterreich drauf steht.

Ich hab schon Autos gesehen die von NÖ auf Bezirk umbeklebt wurden, ja.

1 „Gefällt mir“

Mittlerweile Steht aufm RTW-C St.Valentin St.Valentin hinten oben.

Dankr für die Infos euch allen!

Doch doch. Diese Pool Fahrzeuge gibt’s bezirksweise.

Jein, es gibt zusätzliche „Rettungsdiensttaugliche KTW“ wie sie im RK-NÖ bezeichnet werden, die als Ersatz für alles herhalten müssen. Die gibt es, bzw. eher sollte es, nach Verfügbarkeit, geben, allerdings pro Bezirksstelle und nicht pro Bezirk.

Sowas wie bei den NEF, wo 2-3 zusätzliche Ersatz-NEF vorgehalten werden, für Defekte, Werkstattaufenthalte usw. gibt es bei den RTW nicht.

Geplant war es ursprünglich schon so, dass es Poolfahrzeuge pro Bezirk bzw. pro Viertel geben soll. Nur wurde von einer Person im LV vergessen, ca. 60 Autos bei VW zu bestellen. Kannst nicht erfinden :joy:

Das ist unterm Strich auch niocht notwendig denke ich.
Zumindest „rettungsdiensttaugliche KTW“ gibt es definitiv mehr als der Vertrag fordert, verteilt auf NÖ.
Ebenso werden die nicht mehr verwendeten SNAWs als RTW-C verwendet auch über „Bezirksgrenzen“ hinaus werden die im Bedarfsfall „verliehen“.

teilweise fahren ja auch Fahrzeuge auf Dienststellen mit Funknummern anderer Dienststellen

bzw. werden ausgeschiedene Fahrzeuge auf anderen Dienststellen eingesetzt

Im RKT fahren keine „ausgeschiedenen Fahrzeuge“, was aber schon sein kann ist das z.b. die NEFs von 2 Dienststellen getauscht werden wegen Kilometerleistung z.b.
Das kann bei RTW, KTW ebenfalls passieren wegen dem Leasing

War heute wieder in St.Pölten und hab die wieder Gesehen. Hierbei handelt es sich um einen Niegelnagelneuen RTW des (Ja konnte es selbst nicht Glauben) ÖRK St.Pölten. Die andere Frage ist, welches Fahrzeug wurde hierbei ersetzt?