Acute Community Nurse (ACN)

Alles rund um den RD in NÖ

Acute Community Nurse (ACN)

Beitragvon giulio » Fr 14. Feb 2020, 08:50

Aber immer noch lasses ich mich gern des Gegenteiligen überzeugen.
Notfallsanitäter NKI
Lehrsanitäter, Field Supervisor, ERC-ALS Instructor
giulio
Rang: NFS
Rang: NFS
 
Beiträge: 187
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 15:56
HiOrg: MA70
2. HiOrg: ASB
Qualifikation: NKI
Dienstverhältnis: Hauptamtlich
Ort: Wien/Nö

Acute Community Nurse (ACN)

Beitragvon 112er » Fr 14. Feb 2020, 09:04

Ja ich finde den hier genannten Einsatzbereich der ACNs auch eher kritisch, weil das sind aus meiner Sicht hauptsächlich tatsächlich Tätigkeitkeiten, die in der Bereich der Notfallsmedizin, also Sanitäter und Notärzte fallen. Auch die offizielle Info von 144NÖ sieht eine deutlich andere Verwendung vor und eher im pflegerischen Bereich (https://notrufnoe.com/acn/).

Wie regbenutzer auch selbst geschrieben hat, wird hier versucht einen NKV zu ersetzen. Ich kann auch soweit nachvollziehen, dass man bei Einsätzen, die Sanitäter mit min. NKV erfordern, auch eine entsprechende Person vor Ort haben möchte. Wenn dann ein 2-RS-RTW kommt, ist das nicht gegeben. Den fehlenden NKV immer durch einen Notarzt zu ersetzen wird wahrscheinlich in der Praxis durch die Anzahl der Notärzte und Kosten wahrscheinlich schwierig sein und ich vermute, dass es deswegen die Idee der ACNs in der Notfallmedizin überhaupt gibt.

Ein reiner DGKP ist für mich kein adequater Ersatz für einen NKV, weil deren Ausbildung nicht auf diesen Bereich fokusiert ist und die Arbeit in der Klinik ist auch eine andere als in der Präklinik. Für mich wäre es in Ordnung wenn die Person die ACNs sowohl DGKP als auch min. NFS wären, damit man argumentieren kann, dass hier ein breiteres Einsatzspektrum abgedeckt werden kann. Das wäre aus meiner Sicht dann ähnlich wie das Wiener REF + Pflegekompetenzen.
Zuletzt geändert von 112er am Fr 14. Feb 2020, 09:04, insgesamt 2-mal geändert.
112er
Rang: RS
Rang: RS
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 17:52
HiOrg: ASB
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: Wien

Acute Community Nurse (ACN)

Beitragvon Leuko » Fr 14. Feb 2020, 09:36

112er hat geschrieben:Ein reiner DGKP ist für mich kein adequater Ersatz für einen NKV, weil deren Ausbildung nicht auf diesen Bereich fokusiert ist und die Arbeit in der Klinik ist auch eine andere als in der Präklinik. Für mich wäre es in Ordnung wenn die Person die ACNs sowohl DGKP als auch min. NFS wären, damit man argumentieren kann, dass hier ein breiteres Einsatzspektrum abgedeckt werden kann. Das wäre aus meiner Sicht dann ähnlich wie das Wiener REF + Pflegekompetenzen.


Um beim ACN-Projekt von NNÖ mitmachen zu dürfen, muss man ohnehin mind. NFS und DGKP sein. Sie sind also kein Ersatz für einen NKV sondern müssen NKV sein, um die entsprechenden Arzneimittellisten anwenden zu dürfen.
Die RD-Kompetenzen des ACN-Personals entsprechend einzusetzen macht ja Sinn, trotzdem glaub ich nicht, dass so langfristig fehlende NFS auf den RTW ersetzt/kompensiert werden können. Wenn das Land den NFS am RTW und somit den RTW-C aus der RD-MAV haben möchte, dann muss er in dem gerade geplanten auf Normkostenmodellen basierenden RD-Neu nur entsprechend vorgeschrieben und bezahlt werden. Natürlich geht das dann nicht ab 01.07. aber wenn es mit den nötigen Übergangsfristen vorgeschrieben und bezahlt wird, dann werden sich die RD-Betreiber auch was überlegen müssen, wie sie es erfüllen können und entsprechend ausbilden.
Auch in Wien gibt es den rechtlich per Verordnung verbindlich vorgeschriebenen NFS als San1 am RTW erst seit 01.12.2015, also noch nicht mal 5 Jahre. Mir ist zwar bewusst, dass es auch davor vermutlich nur mehr wenige/keine RTW ohne NFS gegeben hat, aber nur mal um Aufzuzeigen wie lange es selbst dort, wo der Auftraggeber selbst den Großteil des RD mit eigenem hauptamtlichen Personal abwickelt, gedauert hat, bis es verbindlich vorgeschrieben wurde.
NFS-NKV, PAL, SEF, FR, EA, Ex-Zivi
und wie die meisten die länger dabei sind noch vieles mehr...
Leuko
VIP
VIP
 
Beiträge: 401
Registriert: So 1. Dez 2013, 21:33
HiOrg: RK
Qualifikation: NKV
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort:

Vorherige

Zurück zu Niederösterreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste