First Responder Blaulicht

Erfahrungsaustausch über alles Rechtliche

First Responder Blaulicht

Beitragvon marcelvpa » Do 7. Nov 2019, 20:41

Was würdet ihr von Blaulichtgenehmigung am Privat PKW halten, für FR die viele Einsätze fahren.
Ich würde es, natürlich unter der Voraussetzung eines SEF Kurses und VPU, für gut befinden.
Schreibt nal eure Meinung. :)
marcelvpa
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 6. Nov 2019, 11:49
HiOrg: RK
Qualifikation: RS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: -

First Responder Blaulicht

Beitragvon don.pedro » Fr 8. Nov 2019, 00:21

Haben wir im forum schon öfters in div. Beiträgen diskutiert. Mal seg, mal ovd mal nachbesetzen.
Egal. Ich halte nichts davon.
don.pedro
Rang: NKV
Rang: NKV
 
Beiträge: 444
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 21:17
2. HiOrg: RK
Qualifikation: NKV
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: oberösterreich

First Responder Blaulicht

Beitragvon SaniS » Fr 8. Nov 2019, 05:08

Definitiv nein - fahren eh schon zu viele mit Blaulicht am Privat PKW rum
SaniS
VIP
VIP
 
Beiträge: 796
Registriert: Fr 20. Dez 2013, 18:25
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Hauptamtlich & Ehrenamtlich

First Responder Blaulicht

Beitragvon maximilian » Fr 8. Nov 2019, 07:33

nein, definitiv nicht.

aus vielen gründen
- kosten
- gefahr (blaulicht alleine ist am tag wenig)
- Welche Mitarbeiter findet man damit für die FR Tätigkeit
- zu viele Blaulichtfahrzeuge
- genug leute nehmen das blaulicht dann auch in anderen situationen
- ...

außerdem ist das blaulicht zu bekommen das eine (kannst du dir ja privat kaufen)
die berechtigung dazu erhalten es zu nutzen, eine ganz andere sache.
Blaulichtberechtigungen werden so gut wie nicht mehr ausgestellt (zumindest in einigen Bundesländern) -> OÖ macht hier eine Lösung um es für die Diensthabenden Offiziere zu ermöglichen, sonst bekämen sie es auch nicht mehr
maximilian
VIP
VIP
 
Beiträge: 608
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 12:27
HiOrg: RK
2. HiOrg: ÖBH
Qualifikation: NKV

First Responder Blaulicht

Beitragvon Icemann » Sa 9. Nov 2019, 01:45

Da finde ich es sinnvoller sich mittels Folie „First responder“ bzw. „Firste responder Ortsname“ auf das Fahrzeug zu picken.

Zum Beispiel mittels retroreflektierender Folie in gelb, da hat man dann passive warnwirkung, die Leute wissen auch wieso ich da bin und ich hohl mir nicht die ganzen rettungsrambos zum First responder die mit 80 Sachen durch die 30er Zone im Ort blasen.
Icemann
VIP
VIP
 
Beiträge: 1029
Registriert: So 2. Feb 2014, 09:53

First Responder Blaulicht

Beitragvon O_Neil » Sa 9. Nov 2019, 02:20

Der große Vorteil der FR ist die Nähe zum Einsatzort und nichts anderes.
Da macht Blaulicht einfach keinen Sinn.
O_Neil
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 21
Registriert: So 8. Dez 2013, 14:43
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: Kärnten

First Responder Blaulicht

Beitragvon cyrux » Sa 9. Nov 2019, 21:42

O_Neil hat geschrieben:Der große Vorteil der FR ist die Nähe zum Einsatzort und nichts anderes.
Da macht Blaulicht einfach keinen Sinn.

Genau so ist es.
Und kommt mir nicht mit Sicherheit... Blaulicht bietet keine Sicherheit, Blaulicht Fahrten sind gefährlicher als alle anderen.
Zuletzt geändert von cyrux am Sa 9. Nov 2019, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
cyrux
VIP
VIP
 
Beiträge: 498
Registriert: Do 4. Jun 2015, 11:41
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: NÖ - Mostviertel

First Responder Blaulicht

Beitragvon wuaschd » Do 14. Nov 2019, 11:54

Absolut dagegen, ist nur eine Frage der Zeit bis der erste leicht verhaltensoriginelle FR das SoSi missbräuchlich verwendet, lass da irgendwas passieren!
wuaschd
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 14. Nov 2019, 10:53
HiOrg: RK
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: 3-64/xxx

First Responder Blaulicht

Beitragvon RK_RD » Do 14. Nov 2019, 12:13

wuaschd hat geschrieben:Absolut dagegen, ist nur eine Frage der Zeit bis der erste leicht verhaltensoriginelle FR das SoSi missbräuchlich verwendet, lass da irgendwas passieren!


Wie man bei einem anderen Thema sieht, muss es nicht mal ein FR sein.
RK_RD
Rang: NKI
Rang: NKI
 
Beiträge: 937
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 17:33
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich

First Responder Blaulicht

Beitragvon wuaschd » Do 14. Nov 2019, 12:18

Keine Frage, nur bei den FR gäbe es einfach viel mehr Möglichkeit dazu, und wie heißt es schon in der Bibel? Und führe uns nicht in Versuchung.......... ;)
Zuletzt geändert von wuaschd am Do 14. Nov 2019, 12:19, insgesamt 1-mal geändert.
wuaschd
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 14. Nov 2019, 10:53
HiOrg: RK
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: 3-64/xxx


Zurück zu Recht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste