WRK NKTW

Vor- und Nachteile, Anleitungen und eigene Erfahrung

WRK NKTW

Beitragvon sangirl » So 24. Jan 2021, 20:05

cyrux hat geschrieben:Ist verstehe nicht warum man nicht das Standard VW Hochdach nimmt sondern den "Aufbau".
Hat der Aufbau Vorteile? Platz? Höhe?
Hab leider noch keinen von Innen gesehen.


Heute war die Onlinepräsentation dazu. Auch diese Frage kam.
Es wurde argumentiert, dass die Schiebetür bei den originalen HD viel anfälliger auf Schäden ist als bei der normalen Version.
Ebenso ist die Eintrittsfläche bei Schlechtwetter bei der größeren Tür stärker gegeben - wurde noch als weiteres Argument genannt.

Sobald ich Fotos habe, stelle ich sie gerne online.
NFS-NKI, PHTLS-Provider, AMLS-Provider, Lehrsanitäterin
sangirl
Rang: NFSiA
Rang: NFSiA
 
Beiträge: 60
Registriert: Di 26. Sep 2017, 01:15
HiOrg: MA70
2. HiOrg: RK
3. HiOrg: ASB
Qualifikation: NKI
Dienstverhältnis: Hauptamtlich & Ehrenamtlich
Ort: Wien & NÖ

WRK NKTW

Beitragvon NFG » Mo 25. Jan 2021, 07:39

cyrux hat geschrieben:Ist verstehe nicht warum man nicht das Standard VW Hochdach nimmt sondern den "Aufbau".
Hat der Aufbau Vorteile? Platz? Höhe?
Hab leider noch keinen von Innen gesehen.


Mir fällt nur der mini-vorteil ein, dass der Kofferraumdeckel als Regenschutz beim ein und ausladen dient. Dafür hauen sich die größeren Kollegen den Kopf an.
NFG
Rang: NFS
Rang: NFS
 
Beiträge: 189
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 08:42
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich

WRK NKTW

Beitragvon leibschüsselfahrer » Mo 25. Jan 2021, 09:09

Und Patient*innen beim Ein- und Ausladen.
leibschüsselfahrer
VIP
VIP
 
Beiträge: 671
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 09:39
HiOrg: RK
Qualifikation: NKI

WRK NKTW

Beitragvon maximilian » Mo 25. Jan 2021, 17:18

was ich in OÖ auch positiv wahrgenommen habe
Das Dlouhy Hochdach ermöglicht noch ein kästchen im Hochdach über der heckklappe wo immer die 2-3 Helme und Bettzeug verstaut war.
Bei den Flügeltüren verliere ich diesen platz oder muss es offen hinhängen, sodass das zeug immer schmutzig und nass wird bei regen und offenen türen - also schon etwas mehr platz mit dem nachteil der geringeren einstiegshöhe
maximilian
VIP
VIP
 
Beiträge: 634
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 12:27
HiOrg: RK
2. HiOrg: ÖBH
Qualifikation: NKV

WRK NKTW

Beitragvon cyrux » Mo 25. Jan 2021, 18:01

Danke für eure Eindrücke, wenn man das VW Hochdach mit der großen Seitentür (mit der wir keinerlei Probleme haben) gewöhnt ist, will man sie aber auch nicht mehr hergeben denk ich....
Die Heckklappe lass ich mir einreden das die praktisch sein kann bei diversen Wetterverhältnissen, also haben wohl beide Varianten ihre Vor- und Nachteile (wie überall).
Zuletzt geändert von cyrux am Di 16. Mär 2021, 19:06, insgesamt 1-mal geändert.
cyrux
VIP
VIP
 
Beiträge: 555
Registriert: Do 4. Jun 2015, 11:41
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: NÖ - Mostviertel

WRK NKTW

Beitragvon Icemann » Di 16. Mär 2021, 13:31

Grundsätzlich geht das alles ja in die richtige Richtung, die neuen NKTW die extra dafür angekauft werden. Die neuen KTW die schon wieder wie halbwegs gute KTW ausschauen mit denen man auch mal einen Notfall fahren könnte.
Also, alles in allem geht das WRK da schon einen richtigen Weg.
Icemann
VIP
VIP
 
Beiträge: 1047
Registriert: So 2. Feb 2014, 09:53

WRK NKTW

Beitragvon maximilian » Mo 22. Mär 2021, 09:14

Icemann hat geschrieben:Grundsätzlich geht das alles ja in die richtige Richtung, die neuen NKTW die extra dafür angekauft werden. Die neuen KTW die schon wieder wie halbwegs gute KTW ausschauen mit denen man auch mal einen Notfall fahren könnte.
Also, alles in allem geht das WRK da schon einen richtigen Weg.


das stimmt - das ist zweifelsfrei eine aufwertung von den MHD NKTW.
Mit den T6.1 HD kann man als NKTW gut arbeiten

und es ist ja nicht so, als ob es in Wien für den Rettungsdienst nicht größere Fahrzeuge gibt, auch im Roten Kreuz.

Alles in allem - verbesserung der Situation zuvor
maximilian
VIP
VIP
 
Beiträge: 634
Registriert: Fr 29. Nov 2013, 12:27
HiOrg: RK
2. HiOrg: ÖBH
Qualifikation: NKV

Vorherige

Zurück zu Geräte, Fahrzeuge & Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste