NFS SMD Wien

Informationen und Hilfe zur RS- und NFS-Ausbildung

NFS SMD Wien

Beitragvon Präkliniker » Mo 4. Mär 2019, 01:30

Kutscher hat geschrieben:Also unser Kurs war innerhalb von 12 Monaten durch, der Unterricht wird recht gemütlich, unterhaltsam und easy abgehalten, die Atmosphäre ist auch angenehm. Kann ich eigentlich nur empfehlen :)


Wie sieht denn der Eingangstest aus?
Präkliniker
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 9
Registriert: So 12. Aug 2018, 10:40
HiOrg: RK
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich

NFS SMD Wien

Beitragvon Kutscher » Mo 4. Mär 2019, 12:54

Sauerstoff Armin hat geschrieben:
Kutscher hat geschrieben:Also unser Kurs war innerhalb von 12 Monaten durch, der Unterricht wird recht gemütlich, unterhaltsam und easy abgehalten, die Atmosphäre ist auch angenehm. Kann ich eigentlich nur empfehlen :)

Konntest du dir das Praktikum selber einteilen und bist du auch NEF gefahren?

Naja selber einteilen - jein, das KH-Praktikum ja, der Rest wurde eingeteilt da hauptamtlich.
NFS, Kutscher und ein unausstehlicher PAL :D
Kutscher
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 21:29
Wohnort: Wien
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Hauptamtlich
Ort: Wien

NFS SMD Wien

Beitragvon Kutscher » Mo 4. Mär 2019, 12:56

Präkliniker hat geschrieben:
Kutscher hat geschrieben:Also unser Kurs war innerhalb von 12 Monaten durch, der Unterricht wird recht gemütlich, unterhaltsam und easy abgehalten, die Atmosphäre ist auch angenehm. Kann ich eigentlich nur empfehlen :)


Wie sieht denn der Eingangstest aus?


Theoretisch als multiple Choice und praktisch halt ne CPR wobei bei beiden ziemlich streng geprüft wird.
NFS, Kutscher und ein unausstehlicher PAL :D
Kutscher
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 21:29
Wohnort: Wien
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Hauptamtlich
Ort: Wien

NFS SMD Wien

Beitragvon Sauerstoff Armin » Mo 4. Mär 2019, 18:38

Kutscher hat geschrieben:
Sauerstoff Armin hat geschrieben:
Kutscher hat geschrieben:Also unser Kurs war innerhalb von 12 Monaten durch, der Unterricht wird recht gemütlich, unterhaltsam und easy abgehalten, die Atmosphäre ist auch angenehm. Kann ich eigentlich nur empfehlen :)

Konntest du dir das Praktikum selber einteilen und bist du auch NEF gefahren?

Naja selber einteilen - jein, das KH-Praktikum ja, der Rest wurde eingeteilt da hauptamtlich.


Vielen Dank für die Antwort :) dh du hattest dann eine 40 - stunden woche? Bzw konntest du irgendwas am Praktikum neben dem KH-Praktikum beeinflussen?
Sauerstoff Armin
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 19:20
HiOrg: ASB
Qualifikation: RS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: Wien

NFS SMD Wien

Beitragvon Kutscher » Mo 4. Mär 2019, 21:00

Also die externen Kollegen haben sich die NA-Praktika selbst ausgemacht, hab noch nachgefragt :)
NFS, Kutscher und ein unausstehlicher PAL :D
Kutscher
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 10
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 21:29
Wohnort: Wien
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Hauptamtlich
Ort: Wien

NFS SMD Wien

Beitragvon Sauerstoff Armin » Mo 4. Mär 2019, 22:53

Kutscher hat geschrieben:Also die externen Kollegen haben sich die NA-Praktika selbst ausgemacht, hab noch nachgefragt :)

Oh, das ist angenehm. Vielen lieben Dank fürs Nachfragen! :)
Sauerstoff Armin
Rang: RSiA
Rang: RSiA
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 1. Mär 2019, 19:20
HiOrg: ASB
Qualifikation: RS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: Wien

Vorherige

Zurück zu Aus-, Fort- und Weiterbildung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast