Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Bereich für Hauptamtliche

Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Beitragvon NFG » Mi 10. Jun 2020, 07:48

nou_camp hat geschrieben:
RedTiger hat geschrieben:
nou_camp hat geschrieben:Aber ja - in OÖ ist der Netto-Lohn nur deshalb einigermaßen in Ordnung, weil es für deutlich mehr als 40 Stunden ist. Im Stundenlohn ist man trotzdem nicht viel besser dran als die Reinigungskraft.



Bei deinem letzten Satz bin ich voll deiner Meinung :lol: :lol:




Man hat halt auch nicht mehr Ausbildung, würden manche jetzt behaupten. Ich weiß schon, sehr überspitzt da die Verantwortung eine ganz andere ist.
Zuletzt geändert von NFG am Mi 10. Jun 2020, 07:49, insgesamt 1-mal geändert.
NFG
Rang: NFS
Rang: NFS
 
Beiträge: 189
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 08:42
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich

Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Beitragvon nou_camp » Mi 10. Jun 2020, 19:46

Man hat halt auch nicht mehr Ausbildung, würden manche jetzt behaupten. Ich weiß schon, sehr überspitzt da die Verantwortung eine ganz andere ist.


Was meinst du mit "man hat ja nicht mehr Ausbildung"?
nou_camp
Rang: NFSiA
Rang: NFSiA
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 4. Apr 2017, 21:04
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Hauptamtlich
Ort:

Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Beitragvon don.pedro » Mi 10. Jun 2020, 20:22

Objekt und Gebäudereinigung ist in .at ein Lehrberuf. Wie bitte noch mal wird man in .at Sanitäter?
don.pedro
Rang: NKV
Rang: NKV
 
Beiträge: 562
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 21:17
2. HiOrg: RK
Qualifikation: NKV
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich
Ort: oberösterreich

Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Beitragvon RK_RD » Mi 10. Jun 2020, 21:00

NFG hat geschrieben:Man hat halt auch nicht mehr Ausbildung, würden manche jetzt behaupten. Ich weiß schon, sehr überspitzt da die Verantwortung eine ganz andere ist.


Sicherlich nicht mehr Verantwortung?

Denk bitte nicht nur an die 0815 Reinigungsfachkraft ala Koziber.
RK_RD
Rang: NKI
Rang: NKI
 
Beiträge: 1036
Registriert: Mi 15. Jun 2016, 17:33
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Ehrenamtlich

Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Beitragvon nou_camp » Mi 10. Jun 2020, 22:25

RK_RD hat geschrieben:
NFG hat geschrieben:Man hat halt auch nicht mehr Ausbildung, würden manche jetzt behaupten. Ich weiß schon, sehr überspitzt da die Verantwortung eine ganz andere ist.


Sicherlich nicht mehr Verantwortung?

Denk bitte nicht nur an die 0815 Reinigungsfachkraft ala Koziber.


Dank eurer äußerst wichtigen Aussagen sind denk ich alle Fragen beantwortet. :roll: :lol:
Zuletzt geändert von nou_camp am Mi 10. Jun 2020, 22:30, insgesamt 2-mal geändert.
nou_camp
Rang: NFSiA
Rang: NFSiA
 
Beiträge: 72
Registriert: Di 4. Apr 2017, 21:04
HiOrg: RK
Qualifikation: NFS
Dienstverhältnis: Hauptamtlich
Ort:

Re: Gehalt als RS beim Roten Kreuz OÖ für 48h/Woche

Beitragvon <Eigenname entfernt> » Mo 21. Feb 2022, 17:01

nou_camp hat geschrieben:
RedTiger hat geschrieben:
nou_camp hat geschrieben:Aber ja - in OÖ ist der Netto-Lohn nur deshalb einigermaßen in Ordnung, weil es für deutlich mehr als 40 Stunden ist. Im Stundenlohn ist man trotzdem nicht viel besser dran als die Reinigungskraft.



Nettolohnvergleiche hinken halt, da das massiv schwankt. Jemand mit 2 Kindern bezahlt defakto 0 Lohnsteuer.
Jemand ohne Kinder hingegen den vollen Tarif.

Auch haben viele einen Nebenjob, da man von dem in OOE halt auch nur schwer leben kann. Dann fällt man in eine andere Steuerklasse sowie muss ev. Mehr SV zahlen.

Vergleicht Brutto mit Brutto bitte,
<Eigenname entfernt>
 

Vorherige

Zurück zu Hauptberuf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast